Rab Rent a Boat



Banjol - Otok Rab


Die glückliche Insel Rab liegt in der Kvarner-Bucht zwischen 44,41° und 44,51° nördlicher Breite und ist von dutzenden anderer kroatischen Inseln und Inselchen umgeben. Wie die Adriaküste erstreckt sich diese 22 Kilometer lange und 11 Kilometer breite Insel in nordwestlich-südöstlicher Richtung und ist vom Festland durch den Velebit-Kanal getrennt. 

Die glückliche Insel Rab liegt in der Kvarner-Bucht zwischen 44,41° und 44,51° nördlicher Breite und ist von dutzenden anderer kroatischen Inseln und Inselchen umgeben. Wie die Adriaküste erstreckt sich diese 22 Kilometer lange und 11 Kilometer breite Insel in nordwestlich-südöstlicher Richtung und ist vom Festland durch den Velebit-Kanal getrennt. 
Das Wetter auf Rab ist sehr angenehm: hier wechseln sich warme Sommer mit milden Wintern ab, was einen besonderen Typ des mediterranen Klimas zu Folge hat. Mit etwa 2600 Sonnenstunden im Jahr (und nur 9 bewölkten Tagen im Sommer) bietet sich Rab als ideales Urlaubsziel an. Die Temperaturen reichen von 8-17 °C im April bis hin zu 17-28 °C Im Juli und August bei einer durchschnittlichen Wassertemperatur des Meeres von 25°C.
Wichtig ist aber auch, dass es auf Rab ausreichend Wasser gibt. Deshalb bitten wir Sie, es zu trinken anstatt in Plastikflaschen zu kaufen . So helfen Sie mit, die Umwelt zu schützen, in der wir leben, und die Sie so gerne besuchen. 
Viele Kirchen und Stadtplätze sind seit der römischen Epoche auf der Insel Rab zugleich auch kulturelle Zentren. Jeden Sommer finden auf den Straßen von Rab diverse Veranstaltungen statt, unter anderem Konzerte namhafter kroatischer und internationaler Musiker, oder Kunstateliers und Ausstellungen im Freien, die für eine besonders lebhafte Atmosphäre in den Gassen der Altstadt sorgen.
Wenn Sie die Möglichkeit haben, besuchen Sie die Ausstellung Nautic Passion über den traditionellen Schiffsbau auf Rab oder die traditionelle Wallfahrt Križi, deren Ursprünge auf das 15. Jahrhundert und zwei Pestseuchen zurückgehen. Auf keinen Fall sollten Sie sich die Rabska Fjera entgehen lassen, das einmalige Mittelalterfest mit Ritterpielen, und die Eko Šetimana (Öko-Woche), in der lokale Züchter und Erzeuger ihre Feldfrüchte und hausgemachte Lebensmittel präsentieren.

Banjol ist ein weiterer herrlicher Ort, der für seine drei Sandstrände (alle tragen den Namen Padova) und für die wunderschöne Küstenpromenade bekannt ist, die ihn mit der Altstadt von Rab verbindet. Dort können Sie typische Inselprodukte kaufen und das vielfältige gastronomische Angebot in Anspruch nehmen. Wir empfehlen Ihnen, Banjol am 5. August, zu besuchen, denn an dem Tag findet das Fest unter dem Namen Šištovica statt. Dies ist der Gedenktag der Hl. Lucia, der Schutzheiligen des Ortes.

Lage




Entfernug vom Objekt
  • Meer: 10m
  • Strand: 200m
  • Zentrum: 3000m
  • Handel: 100m
  • Restaurant: 20m
  • Arzt: 3000m
  • Apotheke: 3000m
  • Bank: 3000m
  • Post: 3000m
  • Tankstelle: 400m
  • Bus Bahnof: 3000m
  • Bahnhof: 0m
  • Flughafen: 0m
  • Yachthafen: 20m
  • Sport: 500m
  • Disko: 1000m
  • Kasino: 3000m
  • National Park: 0m

Fotogalerie



RAB







Kontakt


Banjo 732
51280 Rab

seki040@gmail.com

00385995260007